EIN KONZEPT und seine initiator(inn)en

Kunst mit Begegnung, Gastronomie und Event verbinden – erklärtes Ziel der drei verantwortlichen Initiatoren der Lounge2017:
Das Kassel Convention Bureau der Kassel Marketing GmbH als hiesiger Experte für die Organisation und Begleitung von Tagungs- und Eventkonzepten. Für den Kongress- und Messestandort Kassel, die Firma Congress Support International. Von hier aus weltweit im Bereich Kongresse und Hotelkontingente tätig – mit neuer Abteilung „appointments“ im Leistungsportfolio. Und Gastronom Rainer Holzhauer, als Grischäfer nah und fern bekannt.

„Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, die internationale Strahlkraft der Weltmarke documenta in Kooperation starker Partner mit dem Lounge2017 Konzept auch für Unternehmen noch interessanter zu machen“, so Andreas Bilo, Geschäftsführer der Kassel Marketing GmbH.

„Aus unserer Sicht setzt ein spürbares Rundum-Erlebnis auf verschiedenen Ebenen an“, sagt Rainer Holzhauer. Und wer wüsste es besser als er, dass leibliches und seelisches Wohl zusammengehören.

Der Stolz auf Kassel ist allen Verantwortlichen anzusehen. Man spürt, dass ihr Engagement eine echte Herzensangelegenheit für ihre Stadt und die Region ist.

Nach der documenta ist also vor einer großen Zukunft dieses Teams und seiner einzigartigen Idee.

TEAM appointments

made by Congress Support International GmbH

Katrin Roth

Prokuristin

Annabel Umbach

Projektmanagement

Sarah Merten

Leitung Projektmanagement

Carina Torner-Wriebe

Geschäftsführerin

der RENTHOF Kassel

und seine Betreiber

Rainer Holzhauer

Top-Gastronom, Inhaber und Planer des Renthof

Kirstin Homburg-Kleinkauf

Inhaberin und Planerin des Renthof

KASSEL marketing

Convention Bureau

Hubert Henselmann

Bereichsleiter Tourismus

Anke Müller

Kassel Convention Bureau

Michaela Willmann

Kassel Convention Bureau

© lounge2017